Gemeinsam gegen den Herzinfarkt e.V.

Kardioverein Rems-Murr-Kreis

Rems Murr Kliniken

Mit der Diagnose Herzinfarkt verbinden die meisten Menschen eine lebensbedrohliche Situation, Pflegebedürftigkeit und Tod.

 

Was viele aber nicht wissen:

Bei einem akuten Herzinfarkt entscheiden die ersten Minuten darüber, wie schwer die gesundheitlichen Folgen für den Patienten sein werden.

 

Genau hier setzt im Rems-Murr-Kreis der Verein „Gemeinsam gegen den Herzinfarkt“ mit seiner Aufklärungsarbeit an:

Mit Informationen und Veranstaltungen zum akuten Herzinfarkt und der Wiederbelebung beim Herz-Kreislaufstillstand wird die Sensibilität in der Bevölkerung bei diesem Thema erhöht. Ein Projekt, dass wir von den Rems-Murr-Kliniken für überaus wichtig halten und daher sehr gerne unterstützen.

Als zentraler Gesundheitsversorger des Landkreises mit einer der größten Kardiologischen Abteilungen im mittleren Neckarraum stellen wir in den Rems-Murr-Kliniken zusammen mit unseren Kooperationspartnern die kardiologische Versorgung im Kreis sicher.

Wir behandeln in diesem Bereich jährlich mehr als 6000 Patientinnen und Patienten und sehen es als unsere Verantwortung gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern an diese Expertise weiterzugeben. Aus diesem Grund war es für uns selbstverständlich, das Wissen unserer Mediziner in die Initiative einzubringen.

 

 

Ich wünsche allen Beteiligten viel Freude und Erfolg bei ihrem Engagement für „Gemeinsam gegen Herzinfarkt e.V.“

 

Ihr Dr. Marc Nickel

 

 

| Impressum | Datenschutz | © Kardioverein, 2018 |

Gemeinsam gegen den Herzinfarkt e.V.

Kardioverein Rems-Murr-Kreis